Grupo Andrés Tyres
Grupo Andrés Tyres
LETZT NEWS
Neuigkeiten des Sektors und von Grupo Andrés

Grupo ANDRÉS Tyres endet 2018 mit einem Wachstum von mehr als 15%

28/06/2019

Grupo Andrés, führender Reifenhändler auf der Iberischen Halbinsel, schließt das Jahr 2018 mit einem wirtschaftlichen Resultat, welches ein Wachstum von über 15% im Vergleich zum Vorjahr aufweist. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von mehr als 150 Millionen Euro.

Die positiven Daten in der Jahresbilanz von Neumáticos Andrés zeichnen sich zudem dadurch aus, dass sie in allen Geschäftsbereichen des Vertriebsnetzes ausgewogen sind, da sie Produkte an mehr als 20.000 Fachwerkstätten liefern und in 27 Länder exportieren.

Die Werkstätten können aus über 16.000 Modellen von mehr als 70 Marken wählen und somit die Marktnachfrage in allen Fahrzeugklassen und Segmenten befriedigen, stets mit der höchsten Wirtschaftlichkeit und Qualitätsgarantie.

Neumáticos Andrés hat in diesem Jahr sein Logistiknetzwerk verstärkt, das mit einem effizienten und qualitativen Service vertreibt, eine hohe Kundenzufriedenheit erzielt und gleichzeitig ein bemerkenswertes Maß an Anerkennung als Mitglied der Reifenindustrie findet.

Im Jahr 2018 wurde Grupo Andrés mit dem Hevea Award als bester Reifenhändler in Spanien ausgezeichnet, unterstützt von Fachleuten und Unternehmen der Branche.

Premio Hevea-FAMILIA-GRUPO-ANDRES

Die positive Entwicklung des Unternehmens war von seinen Anfängen bis heute eine Konstante, mit einer relevanten Rolle als Motor der Provinz-, Regional- und Volkswirtschaft. Dies bestätigt seine Position unter den Top 50 der erfolgreichsten mittelständischen Unternehmen Spaniens.

Grupo Andrés beschäftigt fast 140 Mitarbeiter in der Hauptniederlassung Neumáticos Andrés, eine Zahl, die mit dem Rest der Unternehmen der Gruppe auf mehr als 200 Mitarbeiter ansteigt.

Erfolg der professionellen B2B-Online-Plattform

2018 war ein Jahr, in dem der Fokus auf die Loyalität der professionellen Kunden gelegt wurde, mit der Lancierung zahlreicher Prämien über die professionelle Online-Plattform B2B, ein für die Unternehmensstrategie wesentliches Marketinginstrument mit einer ständig aktualisierten Technologie. Nicht umsonst hat das Unternehmen kürzlich den Meilenstein von 4 Millionen Online-Bestellungen erreicht.

„Dem Kunden zuhören“ ist eine Maxime für Grupo Andrés, auf die der Generaldirektor Eduardo Salazar immer besteht, wenn er die Arbeitsphilosophie erklärt, die das Unternehmen leitet. „Wir sind ein Partner der Werkstätten und bieten einen ganzheitlichen Service, der all ihre Anforderungen und Bedürfnisse bündelt. Deshalb ist es so wichtig, allem, was uns der Reifenprofi übermittelt, Gehör zu schenken“.

Grupo-Neumátcos-Andrés-peque

 

2019 wird auch ein Jahr der Neuheiten im Logistiksystem mit der Inbetriebnahme der neuen Logistikplattform in Madrid. Mit mehr als 12.000 m2 und einem Lagerbestand von 200.000 Reifen sowie dem Einsatz eines effizienten Systems von bis zu 4 täglichen Lieferungen im Bereich der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Wie immer wird die technologische Innovation das Tempo von Neumáticos Andrés vorgeben und wegweisende sowie revolutionäre Initiativen in diesem Sektor auf den Markt bringen.

In diesem Jahr wird eine neue APP eingeführt, um den Zugang für Fachleute, deren Nachfrage nach Produkten jedes Jahr innerhalb und außerhalb der iberischen Halbinsel steigt, weiter zu erleichtern.